zurück

Ergebnisse:

Länderwertung:

1. Platz: Club Sachsen                1935,0 Punkte

2. Platz: Club Württemberg-Hz.   1930,5 Punkte

3. Platz: Club Bayern                  1925,5 Punkte

4. Platz: Club Hessen                  1911,0 Punkte

Auszug aus dem Katalog der Clubschau 2010 in Langenbernsdorf/Trünzig

(nur Württemberger Ergebnisse)

Deilenaar

Bott, Dieter

386,5

96,5/97,0/96,0/97,0

Clubmeister

Eckert, Uwe

383,5

95,5/95,5/96,0/96,5

Leistungspreis

Eckert, Uwe

383,5

96,5/95,5/95,5/96,0

 

Ensle, Andreas

381,0

94,5/95,5/96,5/94,5

 

Maier, Roland

381,5

95,0/95,5/95,5/95,5

 

Nille, Willi

380,5

95,0/96,5/95,0/94,0

 

Reutter, Sara

378,5

94,0/93,5/95,0/96,0

 

Röhm, Ewald

381,0

97,0/94,0/94,5/95,5

 

Röhm, Ewald

377,0

93,5/95,5/93,5/94,5

 

Straub, Martin

382,0

95,5/95,5/96,0/95,0

 

Wieland, Karl

382,5

96,5/94,0/96,0/96,0

 

ZG Wiest, Michael

383,0

95,0/96,0/96,0/96,0

 

ZG Wiest, Michael

382,0

96,5/93,0/96,0/96,5

 

Opala, Hans-Jörg

380,0

96,0/92,0/96,5/95,5

 

Dieter Bott stellte die zweitbeste Sammlung der Schau aus. Die ZGM Eißler aus dem Club Sachsen stellte die Beste Sammlung mit 387,0 Punkten aus.

Schwarzgrannen

Hebenstreit, Andreas

387,0

96,5/96,5/97,0/97,0

Clubmeister

Hebenstreit, Andreas

384,5

96,0/96,0/96,0/96,0

Leistungspreis

Hebenstreit, Andreas

383,5

96,0/96,0/96,0/95,5

 

Andreas Hebenstreit stellte die Beste Sammlung aller Clubs aus und gewann somit auch den Willy-Schopf-Gedächtnispokal. Herzliche Gratulation!