zurück

Ausstellungsbericht der 5. offenenClubschau 2008 und der dem jeweiligen Landesverband angeschlossenen Rassen

Der Deilenaar- und Schwarzgrannenclub Württemberg-Hohenzollern hatte zu dieser einzigartigen Ausstellung eingeladen.

Da zeit- und ortsgleich auch die 12. gemeinsame Chinchilla-Clubschau stattfand konnten zum ersten Mal die Deilenaarzüchter der Chinchilla-Mischclubs begrüßt werden.

Von den gemeldeten 214 Kaninchen konnten immerhin 38 von den Chinchilla-Mischclubs gestellt werden. 176 Kaninchen wurden von Deilenaar-Schwarzgrannen-Mischclubs präsentiert.

Aufgeteilt unter den Rassen wurden so 168 Deilenaar und 46 Schwarzgrannen gemeldet.

Die Schirmherrschaft hatte Thomas J. Engeser, Oberbürgermeister der Stadt Rottweil, übernommen.

Als weitere Ehrengäste konnten ZDRK-Schatzmeister und LV-Ehrenvorsitzender Manfred Rommel, ZDRK-Schriftführer und Ehrenvorsitzender im LV-Baden Oskar Leicht, LV-Vorsitzender Ulrich Hartmann, Vorsitzender der Vereinten Spezialclubs Ewald Diez und der Vorsitzende des KV Rottweil Holger Haller begrüßt werden.

Die Preisrichter Gerd Wimmer, Günther Walker, Holger Haller und Hans Becker bewerteten die Tiere. Obmann war Erich Reitz.

Diskussionen um die durchgehend blaue Bauchunterfarbe, die bei den Deilenaar-Kaninchen Punkt-abzugsfrei geduldet werden soll, wurden im Vorfeld der Bewertung abgeglichen.

 

Die Clubmeisterschaft brachte folgendes Ergebnis:

1. Deilenaar und Schwarzgrannenclub Württemberg-Hohenzollern    1934,0 Punkte

2. Deilenaar- und Schwarzgrannenclub Sachsen                              1932,5 Punkte

3. Deilenaar- und Schwarzgrannenclub Bayern                                 1923,0 Punkte

Clubmeister und Siegertiere:

Deilenaar:

Club-Meister:    ZGM Böckel aus 06536 Bennungen (385,0 Pkt.)

Vize-Clubmeister:  Michel Wiest aus 078393 Burladingen (385,0 Pkt.)

Sieger 1,0:     Mario Illing aus 02788 Dittelsdorf (97,5 Pkt.)

Sieger 0,1:     Michael Wiest aus 078393 Burladingen (97,0 Pkt.)

Schwarzgrannen:

Club-Meister:   Andreas Hebenstreit aus 71272 Renningen (386,5 Pkt.)

Sieger 1,0:    Andreas Hebenstreit aus 71272 Renningen (97,0 Pkt.)

Württembergische Clubwertung:

Deilenaar:

Leistungspreis: Michel Wiest aus 078393 Burladingen (769,5 Pkt.)

1. Clubmeister: Andreas Ensle aus 72669 Unterensingen (384,0 Pkt.)

2. Clubmeister: Hans-Jörg Opala aus 74538 Rosengarten (382,5 Pkt)

Bester 1,0:   Karl Wieland aus 74182 Obersulm-Weiler (97,0 Pkt.)

Beste 0,1:    Michel Wiest aus 078393 Burladingen (97,0 Pkt.)

 

Schwarzgrannen:

1. Clubmeister: Andreas Hebenstreit aus 71272 Renningen-Malmsheim (386,5 Pkt.)

2. Clubmeister: Edgar Fricker aus 88267 Vogt (385,0 Pkt.)

Bester 1,0:   Andreas Hebenstreit aus 71272 Renningen-Malmsheim (97,0 Pkt.)

Beste 0,1:    Edgar Fricker aus 88267 Vogt (96,5 Pkt.)

 

Nicht zuletzt durch die gute Zusammenarbeit mit dem Chinchilla-Club wurde diese Ausstellung zu einer gelungenen Werbeschau für die organisierte Rassekaninchenzucht.

Besonderer Dank gebührt allen Helfern des Chinchilla-Clubs Württemberg-Hohenzollern, des Deilenaar- und Schwarzgrannenclubs Württemberg-Hohenzollern  und denjenigen, die ich jetzt vergessen habe.